Radius: Aus
Radius:
km Wähle Radius
Suchen

10 von 22 Elementen angezeigt

Anzahl:
Sortieren nach:
Sortierung:

Alten- & Pflegeheime im Raum Leibnitz

Mit zunehmendem Alter steigt auch bei uns in der Südsteiermark die Wahrscheinlichkeit, dass man selbst pflegebedürftig wird oder Angehörige und Familienmitglieder aufgrund ihrer Pflegebedürftigkeit Hilfe benötigen. In diesem Falle muss man sich natürlich vorab Gedanken machen, wie viel Hilfe ist tatsächlich nötigt und welche Möglichkeiten der Betreuung gibt es.

Unterschiedliche Pflegemöglichkeiten im Bezirk Leibnitz und Südoststeiermark

  • Häusliche Pflege
  • 24 Stunden Betreuung
  • Pflegeheim
  • Betreutes Wohnen
  • Seniorenwohnhäuser

Warum ein Pflegeheim wählen?

Wenn der Punkt gekommen ist, dass der Pflegebedarf zu Hause durch Angehörige oder auch mobile Dienste nicht mehr abgedekt werden kann, hat man die Möglichkeit ein Alten- und Pflegeheim im Kerngebiet Leibnitz zu wählen. Die Wahl des richtigen Alten- und Pflegeheims, oder auch Seniorenheim, in der Südsteiermark ist, wie so oft im Leben, eine Bauch-Gefühl-Entscheidung. Man sollte mehrere Pflegeheime im Bezirk Leibnitz und Südoststeiermark genauer unter die Lupe nehmen, um sich ein Bild machen zu können. Wie wirkt das Pflegepersonal auf einen? Ist die Ausstattung auf dem neuesten Stand? Welche Freizeit- und Betreuungsprogramme werden angeboten? Der größte Vorteil bei einer Unterbringung im Pflegeheim ist natürlich das gemeinsame Miteinander. Man hat die Möglichkeit neuen Menschen kennenzulernen, zusammen Freizeitaktivitäten zu genießen und ist, wenn man es nicht möchte, nie allein. Des Weiteren wird natürlich auf die Pflegebedürftigkeit jedes einzelnen durch geschultes Personal ideal eingegangen. Durch regelmäßig stattfindende Kontrollen in den Pflegeheimen wird selbstverständlich ein gewisser Standard gewährleistet. Durch zahlreiche Angebote im Raum Leibnitz und Umgebung kann man dann auch zwischen größeren Seniorenheimen und familiär geführten Pflegeheimen wählen.

Alternativen zum Alten- und Pflegeheim

Es kann niemand gezwungen werden ins Pflegeheim zu ziehen denn auch in der Südsteiermark gilt das Prinzip der Freiwilligkeit. Somit sollte man den Wunsch der betroffenen Angehörigen auch akzeptieren und sich im Falle um Alternativen bemühen. Im Pflegesektor werden im Bezirk Leibnitz und über die Grenzen hinaus eine Vielzahl an Möglichkeiten geboten. Betreutes Wohnen zum Beispiel. Hier handelt es sich um eine spezielle Wohnform für ältere Menschen mit altersgerechten, barrierefreien Wohnung oder Appartements. Bestimmte Dienstleistungen wie mobile Sozial- und Gesundheitsdienste werden auch im Raum Leibnitz geboten, man hat aber noch immer den Vorteil in einer eigenen Wohnung zu leben. Auch die 24 Stunden Pflege erfreut sich in der Südsteiermark großer Beliebtheit. Für pflegebedürftige Menschen ergibt sich dadurch der enorme Vorteil, dass man sein gewohntes Heim nicht verlassen muss und dennoch rund um die Uhr entsprechende betreut wird.

Was ist bei der 24-Stunden Betreuung zu beachten:

  • Welche Leistungen sind inkludiert
  • Wie hoch sind die Kosten
  • Krankenschwester oder Betreuerin
  • Sprachkenntnisse der Betreuerin
  • Welcher Vertrag ist notwendig
  • Kündigungsfrist des Vertrages