Radius: Aus
Radius:
km Wähle Radius
Suchen

Antiquitäten & Kunst rund um Leibnitz

Das Besondere, ja, genau das macht die schöne Südsteiermark aus. Die Besonderheit unserer Region spiegelt sich nicht nur in der Landschaft und der Kulinarik wieder. Auch Antiquitäten und Kunst spielen im Bezirk Leibnitz und Südoststeiermark eine große Rolle. Aber was genau versteht man nun eigentlich unter Antiquitäten? Als Antiquitäten werden sammelnswerte Gegenstände bezeichnet, die in der Regel mindestens 100 Jahre alt sind. Ob das nun ein Stuhl, Messer, ein Schmuckstück oder auch ein Schrank ist, ist nicht ausschlaggeben.

Antike Möbel – der neue Trend

Vor allem antike Möbelstücke, Porzellan und Dekogegenstände finden bei den Südsteirern immer mehr anklang. Viele legen hier nicht nur auf die 100-Jahr-Grenze wert, sondern vor allem aus welcher Epoche das edle Stück stammt. Wer sich mit dem Thema näher beschäftig wird schnell merken, dass es so einige interessanten Epcohen mit noch viel interessanteren Stücken gibt. Ob Romantik, Renaissance, Barok, Biedermeier oder Jugenstil – jede Epoche hat ihren ganz eigenen Charme vorzuweisen. In und rund um Leibnitz findet man zahlreiche Antiquitätenläden und Händler, die edle Besonderheiten führen und auch gerne beim Kauf beraten. Wer sich für sein zu Hause nun Antiquitäten anschaffen möchte, sollte daher den Profis und Kennern im Bezirk Leibnitz und Südoststeiermark einen Besuch abstatten.

Antiquitätenhänder im Leibnitzer Raum

Der Verkauf von Antiquitäten

 Gerade in der Südsteiermark kommt es immer wieder vor, dass man beim Ausräumen des Dachbodens oder auch im alten Schuppen von Oma und Opa auf ausrangierte Möbelstücke stößt. Es kann sich aber auch um einen Esstische oder Schrank handeln, der schon seit Generationen innerhalb der Familie weitergegeben wird. Entschließt man sich nun kurzerhand das exquisite Möbelstück an den Mann/Frau bringen zu wollen, sollte man sich auch beim Verkauf von Antiquitäten und Kunst Rat von den Profis, die in Leibnitz ansässig sind, holen. Denn wenn man sich über den tatsächlichen Wert des Sammelstücks nicht im klaren ist, kann es schnell passieren, dass man das geliebte Stück weit unter dem wahren Preise verkauft. Das wäre doch auch schade, nicht wahr?

Kunst im Weinland rund um Leibnitz

Auch südsteirische Künstler zeigen immer mehr auf, was sie können. Ob Maler, Glaser oder Schriftsteller - sie alle präsentieren ihre Kunstwerke und somit auch die Südsteiermark mit Stolz. Bekannte Maler wie Angelika Fink, Heinrich Meisl, Werner Uhl und zahlreiche mehr sind bereits Aushängeschilder für unsere Region.Ein Künstler hat es sogar geschafft mit seinem Meisterwerk aus Glas und Edelstahl, einen ganz besonderen Titel in die Südsteiermark zu holen. Am Eorykogel in Glanz an der Weinstraße erstrahlt die größte Weintraube der Welt. Errichtet wurde sie vom ortsansässigen Künstler Willibald Trojan, der leider 2010 verstorben ist.

8 von 8 Elementen angezeigt

Anzahl:
Sortieren nach:
Sortierung: