Radius: Aus
Radius:
km Wähle Radius
Suchen

5 von 5 Elementen angezeigt

Anzahl:
Sortieren nach:
Sortierung:

Tore & Zäune in der Südsteiermark

Wer sich in der schönen Südsteiermark ein Haus anschafft oder selber baut, muss sich irgendwann auch über seinen Garten und vor allem die Begrenzung des Gartens durch Tore & Zäune machen. Denn wie bei so vielen Sachen, wenn es ums eigenen Haus und Garten geht ist die Auswahl bei Toren und Zäunen scheinbar unendlich.  

Der richtige Zaun für mein Zuhause

Zäune bestehen in der Regel aus Holz oder Metall. Hier wird einem bei den südsteirischen Fachleuten für Tore und Zäune natürlich eine breite Angebotspalette an Farben, Höhe und Design geboten. Auch der Kostenfaktor spielt dabei eine Entscheidende Rolle. Weiters sollte man auch darauf achten, dass sich der Gartenzaun an den Stil des Hauses anpasst. Es stellt sich auch die Frage, welche Funktionalität soll der Zaun haben. Dient er als reine optische Zierde hat man leichtes Spiel. Soll der Zaun aber in Zukunft als Sichtschutz dienen und auch springfreudig Hunde zurückhalten, wird es schon etwas kompliziertert. In diesem Fall sollte der Zaun mindestens eine höhe von 1.80 m haben um seinen Zweck zu erfüllen. Was das Material, Design und Kosten betrifft, muss sich jeder südsteirische Hausbesitzer gut informieren und bestenfalls gleich mehrere Angeboten einholen. Kleiner Tipp am Rande: Man sollte sich auch bei der Gemeinde bezüglich der Vorschriften erkundigen, wenn es um einen neuen Zaun gibt. Vor allem was die Höhe des Zaunes betrifft, gibt es in gewissen Wohngebieten klare Regeln.  

Verschiedenen Materialien bei Zäunen:

  • Holzzäune
  • Metallzäune
  • Glaszäune
  • Kunststoffzäune
  • Gabionen
  • Zaunelemte aus Weide & Bambus
   

Tritt ein durchs Tor

Hat man erst einmal den passenden Zaun für sein Eigenheim in der Südsteiermark gewählt, fehlt nur noch das richtige Tor dazu. Auch bei der Wahl der Tore gibt es einige Punkte zu beachten. Immerhin spiegelt das Tor nicht nur den Eingang zum Grundstück wieder sondern dient auch als dekoratives Element. Man unterscheided zwischen einer Gehtür, einem Zweiflügeltor und einem Schiebetor. Hier ist natürlich auch der vorhandene Platz am Eingangsbereich eintscheident. Ob die Tür oder das Tor dann manuell oder eletrisch geöffent werden soll, ist wohl Geschmackssache. Hier sollte man auf den Rat vom Profi nicht verzichten. Haben wir doch genügend Firmen im Raum Leibnitz die sich auf Tore & Zäune spezialisiert haben. Ein weitere wichtiger Faktor in Punkto Tore ist der der Sicherheit. Es sollte beim Kauf auch darauf geachtet werden, dass ein gutes Schloss integriert ist, dass nicht so leicht aufgebrochen werden kann.