Genussradeln: Lipizzaner Tour

Genussradeln: Lipizzaner Tour

Auf den Spuren der Lipizzaner radeln

Die Lipizzaner Tour ist eine eher anspruchsvolle Tour, die aber für erfahrene Radfahrer das schönste der Weststeimark aufzeigt. Als Ausgangspunkt bietet sich idealer Weise das Gestüt Piber an. Hier hat man nicht nur die Möglichkeit die edlen und berühmte Lipizzaner in ihrer natürlichen Umgebung zu bestaunen, sondern auch gleich kulturell werden einige Highlights geboten. Die St. Barbara Kirche von Friedensreich Hundertwasser zum Beispiel. Die Lipizzaner Tour bietet eine abwechslungsreiche Strecke für begeisterte Radfahrer und führt diese zu den schönsten Orten der Weststeiermark. Die Route führt von Piber aus nach Kainach und bergauf auf fast 900 Meter direkt zum „Heiligen Wasser“. Wieder bergab geht es entlang der Serpentinen Richtung Geistthal, vorbei an urigen Bauernhöfen, herrliche Aussicht inklusive. Die Marktgemeinde Stallhofen, mit dem famosen Ambrosimuseum, bildet den nächsten Stop entlang der Lipizzaner Tour. Entlang Mais- und Kürbisfelder geht es weiter direkt in die idyllische Marktgemeinde Mooskirchen. Nächster Stop der Tour ist Maria Lankowitz. Hier hat man die Möglichkeit eine wohlverdiente Paus einzulegen und das umfangreiche Angebot der Freizeitinsel Piberstein in Anspruch zu nehmen. Vorbei an der Wallfahrtskirche Maria Lankowitz radelt man nun genüsslich weiter Richtung Köflach. Die Therme Nova, in Köflach gelegen, bietet pure Erholung und Entspannung und sollte auf der Radstrecke nicht ausgelassen werden. Von Köflach aus führt die Radstrecke nun wieder retour zum Ausgangspunkt, dem Gestüt Piber. Die Lipizzaner Tour ist mit einer Länge von 80,7km und einer Gesamtdauer von ca. 7 Stunden bemessen.

HIER geht’s zu allen Genussradel-Strecken quer durch die Süd- & Weststeiermark!

Über Katja Stopper

Katja ist freiberufliche Texterin und liebt es mit Wörtern zu jonglieren und daraus unterhaltsame und informative Texte zu zaubern (www.buchstabensalat.co.at). Des weiteren betreibt sie einen BLOG zum Thema Wandern und Freizeitmöglichkeiten mit Hund (www.hunds-tage.at). Hauptberuflich ist sie Leiterin für Vertrieb und Marketing bei LEIBNITZ AKTUELL (südsteirisches Monatsmagazin)