Stoarke Ferrari-Tour: Mit Full-Speed durch die Südsteiermark!

Stoarke Ferrari-Tour:  Mit Full-Speed durch die Südsteiermark!

Im Rahmen der offiziellen Geschwindigkeitsbeschränkungen versteht sich! Zwinker, Zwinker! Spaß bei Seite, Mister Ferrari Heribert Kasper ist ein sehr verantwortungsvoller Fahrer. Er geht gerne aufs Gas,aber nur wenn es die Situation und vor allem das Gesetz erlaubt. Das Team von Leibnitz Aktuell begleitete ihn auf seiner Stoark-Tour durch die Südsteirische Heimat. Heri lebt zwar seit 30 Jahren in Wien, aber sein Herz schlägt für Leibnitz. Über die Frage ob er sich denn in der Bundeshauptstadt heimisch fühle oder doch eher in der Steiermark, musste er nicht lange überlegen. “Ich bin Leibnitzer und stolz darauf.”, so Kasper. Beginnend vom Gasthof/Hotel Hasenwirt ging es mit dem elegant-anthrazitfarbenen Ferrari über die malerische Hügellandschaft direkt auf den Leibnitzer Hauptplatz. Dort empfangen uns Bürgermeister Helmut Leitenberger und der Chef der Aktionsgemeinschaft Leibnitz lädt ein Fritz Parmetler. Die Herren plauderten über Innenstadtentwicklung, regionale Botschafterleistungen und Heimatverbundenheit. Mehr wird nicht verraten, die ganze Story gibts nämlich auf unserer stoark-facebook-Seite. Reinklicken lohnt sich!

 

Foto vlnr: Hansi Strauss (Vorstand LLE), Bürgermeister Helmut Leitenberger, Heribert Kaspar, Fritz Parmetler (Chef LLE)